Kostenloser Versand ab € 49.00
2-5 Werktage Lieferzeit
Komplettes Teeangebot aus k.b.A.
Hochwertige Teesorten & Tee Raritäten

Weißer Tee - Medizin im alten China

Weißer Tee hat eine lange Tradition und wurde vermutlich schon in der Tang-Dynastie als Medizin verwendet. Heute gehört weißer Tee zu den teuersten und wertvollsten Tees überhaupt Den Namen verdankt dieser Tee dem behaarten, weißen, seidenartigen Flaum, der die jungen Teeknospen umschließt. Teeknospen, die von Hand gepflückt werden und Namen, wie Silbernadel (Yinzhen), Pai Mu Tan (White Peony) oder Shou Mei (Long Life Eyebrow) tragen.

Mittlerweile wird in fast allen Teeregionen weißer Tee hergestellt. Neben dem Ursprungsland China wird auch in Rize, Assam, Darjeeling, Nilgiri, Sri Lanka, Malawi und Kenia weißer Tee angebaut. Die aufwendige Herstellung und rund 30.000 handgepflückte Knospen für ein Kilogramm weißen Tee machen dieses Heißgetränk zum edelsten Tee den man heute trinken kann. 

Herstellung und Herkunft

Die jungen noch geschlossenen Knospen der Kamelienpflanze werden mit der Hand gepflückt und anschließend für einige Stunden kontrolliert gelüftet. Anschließend werden die Knospen einen halben Tag auf einer Welkmatte einem natürlichen Welkprozesses unterzogen, wodurch anfermentierter Tee entsteht. Es folgen noch zwei aufeinanderfolgenden Prozesse bei denen die Knospen bei über 100 Grad getrocknet werden. Während dieser Herstellungsprozesse darf das Teegut auf keinen Fall beschädigt werden, um Farbe und Aroma nicht zu beeinträchtigen. Diese schonende Verarbeitung und die Qualität der Ernte verleihen dem Weißen Tee sein unverwechselbar mildes Aroma. 

Weißer Tee schmeichelt nicht nur den Gaumen, er stärkt auch die Abwehr

Grüner Tee ist gesund, aber weißer Tee ist gesünder. Weißer Tee enthält neben Koffein, viele Vitamine und Mineralien noch weitere Inhaltsstoffe, wie Fluorid, Kalium, Zink, Eisen, Calcium und Natrium. Bekannt ist weißer Tee auch für den besonders hohen Gehalt an Antioxidantien in Form der Catechine. Diese Catechine binden freie Radikale in den Körperzellen und stärken so das Immunsystem.

Weißer Tee hat eine lange Tradition und wurde vermutlich schon in der Tang-Dynastie als Medizin verwendet. Heute gehört weißer Tee zu den teuersten und wertvollsten Tees überhaupt Den Namen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weißer Tee - Medizin im alten China

Weißer Tee hat eine lange Tradition und wurde vermutlich schon in der Tang-Dynastie als Medizin verwendet. Heute gehört weißer Tee zu den teuersten und wertvollsten Tees überhaupt Den Namen verdankt dieser Tee dem behaarten, weißen, seidenartigen Flaum, der die jungen Teeknospen umschließt. Teeknospen, die von Hand gepflückt werden und Namen, wie Silbernadel (Yinzhen), Pai Mu Tan (White Peony) oder Shou Mei (Long Life Eyebrow) tragen.

Mittlerweile wird in fast allen Teeregionen weißer Tee hergestellt. Neben dem Ursprungsland China wird auch in Rize, Assam, Darjeeling, Nilgiri, Sri Lanka, Malawi und Kenia weißer Tee angebaut. Die aufwendige Herstellung und rund 30.000 handgepflückte Knospen für ein Kilogramm weißen Tee machen dieses Heißgetränk zum edelsten Tee den man heute trinken kann. 

Herstellung und Herkunft

Die jungen noch geschlossenen Knospen der Kamelienpflanze werden mit der Hand gepflückt und anschließend für einige Stunden kontrolliert gelüftet. Anschließend werden die Knospen einen halben Tag auf einer Welkmatte einem natürlichen Welkprozesses unterzogen, wodurch anfermentierter Tee entsteht. Es folgen noch zwei aufeinanderfolgenden Prozesse bei denen die Knospen bei über 100 Grad getrocknet werden. Während dieser Herstellungsprozesse darf das Teegut auf keinen Fall beschädigt werden, um Farbe und Aroma nicht zu beeinträchtigen. Diese schonende Verarbeitung und die Qualität der Ernte verleihen dem Weißen Tee sein unverwechselbar mildes Aroma. 

Weißer Tee schmeichelt nicht nur den Gaumen, er stärkt auch die Abwehr

Grüner Tee ist gesund, aber weißer Tee ist gesünder. Weißer Tee enthält neben Koffein, viele Vitamine und Mineralien noch weitere Inhaltsstoffe, wie Fluorid, Kalium, Zink, Eisen, Calcium und Natrium. Bekannt ist weißer Tee auch für den besonders hohen Gehalt an Antioxidantien in Form der Catechine. Diese Catechine binden freie Radikale in den Körperzellen und stärken so das Immunsystem.

Topseller
BIO!
Weißer Tee Vietnam Mao Feng - Weißer Bio-Tee im blumigen Geschmack 1kg Vietnam Mao Feng Weißer Tee 1kg
Inhalt 1000 Gramm (5,95 € * / 100 Gramm)
59,50 € *
BIO!
China Pai Mu Ta Weißer Tee 1kg China Pai Mu Tan Weißer Tee 1kg
Inhalt 1000 Gramm (7,68 € * / 100 Gramm)
76,80 € *
BIO!
China Pai Mu Tan Spezial Weißer Tee 1kg China Pai Mu Tan Spezial Weißer Tee 1kg
Inhalt 1000 Gramm (9,61 € * / 100 Gramm)
96,10 € *
Filter schließen
 
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO!
China Pai Mu Tan Spezial Weißer Tee 1kg
China Pai Mu Tan Spezial Weißer Tee 1kg
China Pai Mu Tan Spezial Weißer Bio-Tee Sehr guter Pai Mu Tan von ausgesuchter Qualität. Großes ungerolltes Blatt mit vielen weißen Spitzen. Mild und blumig im Geschmack. Aus kontrolliert biologischem Anbau Zubereitungsempfehlung Menge...
Inhalt 1000 Gramm (9,61 € * / 100 Gramm)
96,10 € *
BIO!
China Pai Mu Ta Weißer Tee 1kg
China Pai Mu Tan Weißer Tee 1kg
China Pai Mu Tan Weißer Bio-Tee Weißer Tee mit einem grün-braunen Blatt und vielen Spitzen. Blumig und mild, mit einem duftigen Geschmack. Aus kontrolliert biologischem Anbau Zubereitungsempfehlung Menge Ziehzeit Wassertemperatur 12-15...
Inhalt 1000 Gramm (7,68 € * / 100 Gramm)
76,80 € *
BIO!
Weißer Tee Vietnam Mao Feng - Weißer Bio-Tee im blumigen Geschmack 1kg
Vietnam Mao Feng Weißer Tee 1kg
Vietnam Mao Feng Weißer Bio-Tee Die helle, gelbgrüne Tasse, der blumige Geschmack und das feine, milde Aroma machen diesen Tee zum Hochgenuss. Aus kontrolliert biologischem Anbau Zubereitungsempfehlung Menge Ziehzeit Wassertemperatur...
Inhalt 1000 Gramm (5,95 € * / 100 Gramm)
59,50 € *
Zuletzt angesehen